Stilvoll radeln und geniessen

 Willkommen zum  Rheiner Tweed Ride. 

Nach den erfolgreichen Tweed Rides 2016 bis 2019 wird es auch 2020 wieder heißen: "stilvoll Radeln und Geniessen".
Nachdem der Mai-Termin aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden musste, planen wir nun die Veranstaltung für den 4. Mai unter Berücksichtigung eines entsprechenden Hygienekonzeptes, (siehe auch Ablauf )

Als Tweed Ride wird eine Fahrradtour bezeichnet, bei der die Fahrräder und die stilvolle Bekleidung wichtiger sind als das schnelle Erreichen eines Ziels.
Es wird gemütlich geradelt, pausiert, Landschaft, Kultur und Essen und Trinken genossen. Der Kleidungsstil orientiert sich dabei frei an der Mode des Englands der 1920er-1940er Jahre.


Bei dem Rheiner Tweed Ride handelt es sich um eine Benefizveranstaltung. Dank des Engagements der Sponsoren und der Teilnahmegebühren konnte in beiden Jahren bisher jeweils ein großzüügiger  Spendenscheck zugunsten der deutschen Kinderkrebshilfe, vertreten durch den Rheiner Verein Rodde Igels e.V., überreicht werden - ein Ziel das wir auch in diesem Jahr wieder anstreben.

Bilder des letzten Tweed Rides finden Sie hier.




 

 

Bericht der Münsterländischen Volkszeitung vom 16.5.2017 hier

tweed17